zum Haupt-Inhalt
Toolbar-Menü

Flussgebiet Obere Havel




  • aktuelle Tageswerte

    nur Favoriten anzeigen alle Pegel anzeigen

    Bei den Messwerten handelt es sich um Rohdaten. Diese können Messfehler enthalten oder bei technischen Ausfällen komplett fehlen. Hochwassermeldepegel sind farblich hervorgehoben. Sie sind im Normalfall Grün. Bei Überschreitung der Alarmstufen werden sie, je nach Höhe der Alarmstufe, in Gelb, Orange, Rot und Violett, eingefärbt. Mit Hilfe der Favoriten kann eine individuelle Auswahl an Pegeln in den Tabellen und der Karte des Flussgebietes dargestellt werden. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.
    * Kilometer an der Wasserstraße, sonst Kilometrierung entsprechend Stammdaten

    Favorit
    Ja/Nein
    Pegelname Gewässer Betreiber Lage am Gewässer
    [km]
    A1 [cm] Wasser-
    stand
    Vortag
    (6 Uhr)
    [cm]
    Wasser-
    stand
    (6 Uhr)
    [cm]
    Ab-
    fluss
    (6 Uhr)
    [m³/s]
    Pegel-
    seite
    Bredereiche, Schleuse OP OHW (Havel) WSA Oder-Havel - - 505 505 -
    Krewelin, Brücke Schnelle Havel LfU Brandenburg 32,10 - 40 40 1,02
    Sachsenhausen, Sohlabsturz Havel (Oranienburger Havel) LfU Brandenburg 4,40 - 253 253 10,9
    Liebenwalde, Schleuse OP OHW (Malzer Kanal) WSA Oder-Havel 0,02* - 295 296 8,33
    Liebenwalde, Schleuse UP OHW (Malzer Kanal) WSA Oder-Havel - - 130 130 -
    Borgsdorf Oder-Havel-Kanal / HOW-Scheitelhaltung WSA Oder-Havel 186,11* - 256 258 14,9
    Peetschsee, Steinförde Peetschsee LfU Brandenburg - - 69 - -
    Ravensbrück Hegensteinfließ LfU Brandenburg 1,15 - 86 - -
    Hardenbeck, Wehr UP Haussee-Bruchgraben LfU Brandenburg - - - - 0,073
    Küstrinchen, Wehr UP Küstrinchenbach LfU Brandenburg 15,85 - 30 - -
    Lychen, Wehr OP Lychener Gewässer LfU Brandenburg 7,06 - 99 - -
    Bischofswerder Döllnfließ LfU Brandenburg 0,05 - 44 43 0,679
    Birkenwerder Briese LfU Brandenburg 1,70 - 66 65 -
    Schildow Neu Tegeler Fließ LfU Brandenburg 14,90 - 27 - -
    Storkow Krempfließ LfU Brandenburg 5,32 - 46 - -
  • Wasserstände der letzten 6 Tage

    nur Favoriten anzeigen alle Pegel anzeigen

    Bei den Messwerten handelt es sich um Rohdaten. Diese können Messfehler enthalten oder bei technischen Ausfällen komplett fehlen. Hochwassermeldepegel sind farblich hervorgehoben. Sie sind im Normalfall Grün. Bei Überschreitung der Alarmstufen werden sie, je nach Höhe der Alarmstufe, in Gelb, Orange, Rot und Violett, eingefärbt. Mit Hilfe der Favoriten kann eine individuelle Auswahl an Pegeln in den Tabellen und der Karte des Flussgebietes dargestellt werden. Die Vorhersagewerte sind modellierte Werte, die eine Abschätzung der zukünftigen möglichen Situation darstellen. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.

    Favorit
    Ja/Nein
    Pegelname Gewässer A1 Wasserstand [cm] der letzten 6 Tage sowie die 2-Tages-Vorhersagen
    Meldewerte 6:00 MEZ
    Pegel-
    seite
    [cm] 01.12 02.12 03.12 04.12 05.12 06.12 07.12 08.12 09.12  
    Bredereiche, Schleuse OP OHW (Havel) - 506 507 505 504 505 505 505 - -
    Krewelin, Brücke Schnelle Havel - - - 41 41 41 40 40 - -
    Sachsenhausen, Sohlabsturz Havel (Oranienburger Havel) - 263 238 261 258 253 253 253 - -
    Liebenwalde, Schleuse OP OHW (Malzer Kanal) - 294 297 296 296 295 295 296 - -
    Liebenwalde, Schleuse UP OHW (Malzer Kanal) - 131 135 129 131 130 130 130 - -
    Borgsdorf Oder-Havel-Kanal / HOW-Scheitelhaltung - 258 258 259 258 258 256 258 - -
    Peetschsee, Steinförde Peetschsee - 69 69 69 - 70 69 - - -
    Ravensbrück Hegensteinfließ - 85 85 85 85 86 86 - - -
    Hardenbeck, Wehr UP Haussee-Bruchgraben - - - - - - - - - -
    Küstrinchen, Wehr UP Küstrinchenbach - 30 29 29 - 30 30 - - -
    Lychen, Wehr OP Lychener Gewässer - 97 98 98 98 99 99 - - -
    Bischofswerder Döllnfließ - 43 46 45 43 44 44 43 - -
    Birkenwerder Briese - 66 66 65 66 66 66 65 - -
    Schildow Neu Tegeler Fließ - 27 28 27 27 27 27 - - -
    Storkow Krempfließ - 44 45 45 45 46 46 - - -
  • Abflüsse der letzten 6 Tage

    nur Favoriten anzeigen alle Pegel anzeigen

    Bei den Messwerten handelt es sich um Rohdaten. Diese können Messfehler enthalten oder bei technischen Ausfällen komplett fehlen. Hochwassermeldepegel sind farblich hervorgehoben. Sie sind im Normalfall Grün. Bei Überschreitung der Alarmstufen werden sie, je nach Höhe der Alarmstufe, in Gelb, Orange, Rot und Violett, eingefärbt. Mit Hilfe der Favoriten kann eine individuelle Auswahl an Pegeln in den Tabellen und der Karte des Flussgebietes dargestellt werden. Die Vorhersagewerte sind modellierte Werte, die eine Abschätzung der zukünftigen möglichen Situation darstellen. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss.

    Favorit
    Ja/Nein
    Pegelname Gewässer Abfluss [m3/s] der letzten 6 Tage sowie die 2-Tages-Vorhersagen
    Meldewerte 6:00 MEZ
    Pegel-
    seite
          01.1202.1203.1204.1205.1206.1207.1208.1209.12 
    Krewelin, Brücke Schnelle Havel - - 1,09 1,10 1,07 1,08 1,02 - -
    Sachsenhausen, Sohlabsturz Havel (Oranienburger Havel) 14,4 6,38 13,7 12,6 10,9 10,9 10,9 - -
    Liebenwalde, Schleuse OP OHW (Malzer Kanal) 9,69 9,50 10,1 9,47 9,44 9,23 8,33 - -
    Borgsdorf Oder-Havel-Kanal / HOW-Scheitelhaltung 15,8 10,2 16,6 16,4 14,7 14,4 14,9 - -
    Ravensbrück Hegensteinfließ 0,793 0,793 0,793 0,800 0,813 0,819 - - -
    Hardenbeck, Wehr UP Haussee-Bruchgraben 0,071 0,083 - 0,076 0,074 0,076 0,073 - -
    Küstrinchen, Wehr UP Küstrinchenbach 0,641 0,590 0,590 - 0,641 0,641 - - -
    Lychen, Wehr OP Lychener Gewässer - - - - - - - - -
    Bischofswerder Döllnfließ 0,799 0,949 0,815 0,712 0,734 0,718 0,679 - -
    Storkow Krempfließ 0,198 0,204 0,205 0,206 0,207 0,207 - - -
  • Karte
     
     
     

    In der Karte werden die Flussgebiete einschließlich der Hochwassermeldepegel des Landes Brandenburg dargestellt. Für mehr Informationen können weitere Themen aktiviert oder die interaktiven Möglichkeiten in der Karte genutzt werden. Im Normalfall sind Hochwassermeldepegel Grün sowie Flussabschnitte Blau und zeigen an, dass kein Hochwasser vorliegt. Ist ein Flussgebiet Gelb markiert, liegt eine Warnung oder Information vor. Die betroffenen Hochwassermeldepegel und Flussabschnitte sind bei Überschreitung von Alarmstufen in Gelb, Orange, Rot oder Violett gefärbt.